Urlaub in Wales

Urlaub Wales – Die Waliser Idylle. Urlaub in Wales gehört zu den schönsten Urlaubsmöglichkeiten im gesamten Königreich. Vor allem für Familien und Naturfreunde ist das ehemalige Königreich eine spannende Attraktion.

Fast 20 Prozent des Landes sind Nationalparks. Der Snowdonia Nationalpark im Norden des Landes ist ein besonderes Reiseziel. Mit um die 100 Seen, 90 Gipfeln und langen Küstenlinien, Stränden und Wasserfällen stellt diese Region alle Weichen für Abenteuer und spannende Unternehmungen. Hier kann man unter anderem Fischen, Campen, Bergsteigen, Wandern, Bootfahren, Klettern und in uralten Eisenbahnen durch die Berge tuckern.

Aber auch die Nationalparks um Pembrokeshire Coast und die Brecon Beacons bieten eine Vielzahl an Erholungsmöglichkeiten und atemberaubende Naturerlebnisse und sind oft weniger besucht und somit idyllischer als Snowdonia.

Das Raglan Castle in Gwent ist das letzte mittelalterliche Schloss in Wales. Die zweitgrößte Stadt in Wales nach der Hauptstadt Cardiff ist Swansea und sie beherbergt den größten Markt des Landes, den Swansea Market, der immer wieder Besuchermassen anzieht. Die Mumbles sind eine Kreidelandschaft ganz im Süden des Landes, die von besonderer Schönheit ist und beim Urlaub in Wales nicht ausgelassen werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.