Motoring Heritage Centre – Auto Historie trifft auf Konsum Gegenwart

Motoring Heritage Centre – Auto Historie trifft auf Konsum Gegenwart. Der Motoring Heritage Centre befindet sich im kleinen Ort Alexandria ganz in der Nähe des Loch Lomond und nur etwa 20 Kilometer von Glasgow entfernt.

Ehemals war dieses Gebäude die größte Autofabrik der Welt, heute erinnert man mit Ausstellungen und raren schottischen Automodellen an die blühenden Jahre der Argyll Motor Works zu Anfang des Zwanzigsten Jahrhunderts. Größtenteils ist dieses imposante edwardianische Bauwerk nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten aber zu einem riesigen Kaufhaus, den Lomond Galeries, umfunktioniert worden und zieht jedes Jahr viele Besucher an.

Wenn Sie sich für historische Autos und die Geschichte der schottischen Autoindustrie interessieren, können Sie sich auch für eine Führung durch das Museum im Motoring Heritage Centre anmelden. Neben alten Auto Klassikern werden den Besuchern auch Filmarchive und interessante Schaubilder präsentiert. Der Eintritt ist günstig und das Museum ist 7 Tage die Woche geöffnet. Geeignet ist diese Attraktion für Einkaufs- und Autobegeisterte gleichermaßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.