Ferienhäuser

Ferienhäuser in Großbritannien sind eine bequeme und vor allem familienfreundliche Art Urlaub zu machen. Oftmals zahlt man für eine solche Ferienwohnung nicht mehr als für viele Einzelzimmer in einem Hotel oder Bed and Breakfast. Außerdem können Sie sich in diesen Ferienhäusern komplett selbst versorgen und besitzen so für kurze Zeit quasi ein zweites Zuhause im Ausland.

Viele Ferienhäuser an besonders reizvollen Küstengebieten sind vor allem in den Sommermonaten schon frühzeitig ausgebucht, buchen Sie also immer rechtzeitig.

Wer ein Verzeichnis der Ferienhäuser Großbritanniens erhalten möchte, muss bei der British Tourist Authority anfragen. Sie werden unter ihnen teils spektakuläre Unterkünfte neben Naturschutzgebieten, privaten Landsitzen, auf Bauernhöfen, an Sandstränden sowie in altertümlichen Orten finden. Die meisten Ferienhäuser in Großbritannien können Sie inzwischen problemlos auch online ansehen und buchen. Dort können Sie sich alle Zeit der Welt nehmen, um genau die richtige Unterkunft für Sie zu finden.

Die Mehrzahl der Anbieter der Ferienhäuser verlangen allerdings eine Kaution, die Sie vorab zahlen müssen. Diese Wohnungen benötigen also nicht nur eine längere Vorausplanung, sondern auch ein etwas größeres Budget, zumindest zu Beginn Ihrer Reise. Dafür gibt es kaum eine entspannendere Art, in Großbritannien Urlaub zu machen – völlig abseits von anderen Gästen in der privaten Idylle eines Ferienhauses an einem Ort, der Ihnen beliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.